FOLXDISKO heißt ab sofort VOLKSDISKO

12. November 15, After Show Party
nach Django3000 Konzert, Muffat-Halle,
München

14. November 15, Ampere, München, Russendisko versus Volksdisko

* * *

Wer?
Bavarian Tanzboden Rockers (DJs Dimitri & Rupen)

                                                     Warum?
Mit diesem neuen, unregelmäßigen Clubabend wollen die DJs Dimitri & Rupen (bekannt durch ihren Jalla Worldmusic Club) zeigen, dass es viele Bands in Bayern und den anderen Alpenländern gibt, die Elemente traditioneller Volksmusik aufnehmen und ins Jetzt transferieren. Um diese extrem tanzbare Musik so richtig zu zelebrieren, braucht es eine Party. Auf den Plattenteller kommen Stücke von Attwenger bis ZiehGäuner, Kellerkommando, Florian Zack, Monobo Son, Leo Aberer, Kofelgschroa, Zwirbeldirn, Landlergschwister & G.Rag, HMBC, Well-Buam, LaBrassBanda, Mnozil Brass und natürlich Django 3000 – und das immer ganz nah am Tanzboden.

Schaut euch hier ein superlustriges Video zum HEIDI-REMIX an!

Lest hier das SZ-Interview mit Dimitri + Rupen zur Volksdisko!

Bayerisches Fernsehen 7.Juni 13, 19:45 HEIMATRAUSCHEN u.a. mit einem Bericht über volxmusik und die Volksdisko
     

auch auf Facebook!
Volksdisko
Bavarian Tanzboden Rockers
Rupen Gehrke, Zist 3, Penzberg,
Tel: 01712369355
BOOKING über Clubzwei
jallaclub@clubzwei.de